Startseite festlegen im Customizer

Inhaltsverzeichnis

Die Startseite ist deine Homabase. Das erste, was die Kunden vom Unternehmen im Internet zu Gesicht bekommen. Sozusagen das Schaufenster oder die Eingangstür.

WordPress-Startseite festlegen: Webseite oder Blog

WordPress ist ein System, dass eigentlich für Blogger entwickelt wurde. Deswegen ist die erste grundsätzliche Entscheidung, die man beim Erstellen einer WordPress trifft:
Soll es eine Webseite werden oder ein Blog?

Also soll auf der ersten Seite eine klassische Startseite mit statischen Inhalten abgebildet werden oder ein Blog mit den neuesten Beiträgen?

Webseite: Statische WordPress Startseite

Wenn du eine Webseite für dein Unternehmen erstellst, dann bietet es sich an, eine statische Startseite zu erstellen.

Die Inhalte hier sind immer die gleichen.

Wie du die Inhalte deiner Startseite erstellen kannst, verrate ich dir in dieser Anleitung.

Blog: Dynamische WordPress-Startseite

Es gibt die Möglichkeit, die Blogseite, direkt als Startseite anzulegen. So sehen deine Besucher immer deine neuesten Blogartikel.

Aber auch, wenn diese Möglichkeit besteht: Ich empfehle es ausdrücklich nicht. Ich würde immer dazu raten, eine statische Startseite festzulegen und die Blogartikel dort prominent und sehr weit oben zu präsentieren.

WordPress Startseite im Customizer festlegen

Ich nutze und empfehle nach wie vor Astra Theme.

Astra ist mit ganz viel Abstand das übersichtlichste Theme, das ich kenne.

Übersichtlich = Nutzerfreundlich!

Du kannst im Menü unter Design => Customizer die Theme-Einstellungen bearbeiten und auch hier deine Startseite festlegen.

WordPress-Startseite im Menü festlegen

Wenn du ein anderes Theme nutzt, kann der Customizer etwas anders aussehen, dann kannst du die Einstellungen auch direkt im Menü machen.

  1. Im WordPress-Menü den Punkt „Einstellungen“ auswählen
  2. Jetzt weiter auf „Lesen“.
  3. Unter dem Punkt „Startseite zeigt“ siehst du die beiden Optionen.
  4. Für eine statische Unternehmenswebseite „eine statische Seite“ und dann bei „Startseite:“ aus der Liste deine Startseite auswählen.
  5. Für eine dynamische WordPress-Blog-Startseite: Auf „deine letzten Beiträge“klicken.
  6. Nicht vergessen: „Änderungen übernehmen“ klicken (Button ganz unten).

Für „Onepager“ brauchst du keine Blogseite

Wenn du einen Onepager erstellst, brauchst du keinen Blog. Du brauchst also auch WordPress nicht darum bitten, ein Blogarchiv anzulegen.

Blogseite auswählen

WordPress-Startseite Inhalte erstellen

Die Inhalte deiner Startseite entscheiden maßgeblich darüber, wie viel du verkaufen wirst. Deswegen habe ich einen separaten Blogrtikel darüber, wie du die Inhalte deiner Startseite erstellen kannst. Inklusive Video-Tutorial.

Ich bin Mareike Schamberger: Die Frau hinter #TeamStreber.
Ich bin Webdesignerin, Autorin und Expertin für das strategische Verkaufen im Internet mit über 15 Jahren Berufserfahrung.
Wenn es darum geht, die DSGVO auf deiner Webseite alltagstauglich umzusetzen, bist du hier richtig! Statt aufzuzählen, was alles nicht geht, teste ich Tools und suche Lösungen, die in der Praxis funktionieren.
Ich liebe es, Webseiten zu erstellen, die verkaufen. Deshalb habe ich dazu auch ein Buch geschrieben.

Werbehinweis (Links mit Sternchen*)

Achtung: Affiliate-Link. Wenn du das verlinkte Produkt kaufst, bekomme ich eine Provision.  Für dich ändert sich nichts am Preis. Nur für’s Protokoll: Ich stelle hier nur Produkte vor, die sich für mich in der Praxis bewährt haben. 

Willst du eine Webseite, die verkauft?

Dazu brauchst du Kunden!

Abonniere meinen kostenlosen Newsletter mit exklusiven Tipps und Angeboten rund um “Webseiten, die verkaufen”, Kundengewinnung, Verkaufsprozesse und Online-Marketing.
Als Willkommens-Geschenk erhältst du mein E-Book “10 Gesetze für Webseiten die verkaufen”. 

Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Etwa 2-4 Mails im Monat. Ich analysiere meine Newsletter Kampagnen um dir nur relevante Informationen zu senden, detaillierte Information in der Datenschutzerklärung.
Scroll to Top
Willst du eine Webseite, die verkauft?

Dazu brauchst du Kunden!

10-Regeln

Abonniere meinen kostenlosen Newsletter mit exklusiven Tipps und Angeboten rund um “Webseiten, die verkaufen”, Kundengewinnung, Verkaufsprozesse und Online-Marketing.
Als Willkommens-Geschenk erhältst du mein E-Book “10 Regeln für Webseiten die verkaufen”. 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner