Deine Webseite an einem Tag

Ab 2000,- Euro inkl. MwSt. 

Damit deine Webseite am Ende auch verkauft, konzentrieren wir uns aufs Wesentliche: Deinen Verkaufsprozess. 

In nur 8 Stunden erstellen wir gemeinsam deine Webseite, die verkauft. Du triffst alle wichtigen Entscheidungen. Dabei hast du mich als Webdesignerin und Verkaufsprofi immer an deiner Seite

Bin ich die richtige Webdesignerin für dich?

Du kannst mich buchen, wenn:

  • Du hast eine Homepage, bist aber unzufrieden damit
  • Du einen Profi buchen willst
  • Du am Design mitarbeiten möchtest
  • Du eine Webseite willst, die verkauft
  • Du zum Festpreis buchen willst

Was du unbedingt brauchst:

  • Du hast ein FERTIGES Produkt oder eine Dienstleistung
  • Du kennst deine Zielgruppe
  • Du hast Farben, Schriften und ein Logo
  • Alles, was dich sonst noch zu deiner Webseite interessiert

Schnell, Professionell, Sensationell 😉

Gemeinsam entwickeln wir in 8 gemeinsamen Stunden deine Webseite, die verkauft.

Wir erstellen deinen individuellen Verkaufsprozess, der dafür sorgt, dass deine Webseite dich in deinem Arbeitsalltag unterstützt. 

Ich richte deine WordPress Installation ein. Dafür arbeite ich mit MIRA-Webhosting zusammen (Hosting nicht inklusive). 

Meine Webseiten sind einfach, pragmatisch und im Alltag nutzbar. Du sollst ja später allein klar kommen. Damit das zu 100% klappt, gibt es kurze Videos, die dich durch alle Funktionen führen. 

Wenn du ganz sicher sein möchtest, kannst du den Datenschutz direkt dazu buchen (Aufpreis). 

Bevor du deine Seite live schaltest, gibt es einen letzten Quick-Check von mir. Inklusive mobile Optimierung

 

So erstelle ich Webseiten

Die richtige Strategie für einen starken, einheitlichen und überzeugenden Onlineauftritt zu entwickeln, muss nicht kompliziert sein. Wir planen Deinen Erfolg in drei einfachen Schritten.

Schnell, unkompliziert, fertig!

Webseiten erstellen, die verkaufen - Praxishandbuch: Schritt für Schritt Anleitung für Anfänger. Von DIgitalstrategin Mareike Schamberger

Buch

Ich schicke dir nach der Buchung dein Buch. Damit kannst du dich auf unseren Tag vorbereiten.

Arbeite das Workbook in Ruhe durch. Beantworte alle Fragen und mach deine Hausaufgaben.

Webseitenerstellung, Webdesign Darmstadt, Speziaistin für kleine erfolgreiche Unternehmen und Selbständige.

Strategie Session

Wir besprechen deine Antworten eine Woche vor dem Workshop in einem Zoom-Call. Gemeinsam und Schritt für Schritt.

Wir erarbeiten deine Positionierung und deinen Verkaufs-Prozess gemeinsam.

Webdesign Workshop

Zusammen erstellen wir deine Webseite an einem Tag. Wir setzen gemeinsam deinen Verkaufsprozess um. 

Denn so kannst du direkt sagen: “perfekt, das gefällt mir”. Oder eben “nein danke, das ändern wir noch mal”.

So gehen wir deine Seite Stück für Stück an, bis sie fertig ist.

So könnte deine Webseite aussehen

Was das Besondere an jeder dieser Webseiten ist und warum ich genau diese Design Elemente gewählt habe, kannst du im Portfolio nachlesen. 

Entscheide dich für deine Webseite, die verkauft

Natürlich könntest du jetzt weiter jeden Abend Tutorials anschauen und vor dich hin werkeln, aber du willst keine Zeit verschwenden?!?

 

FAQ - Hast du noch Fragen?

Vor dem Workshop

Was solltest du vorbereiten

Vor dem Workshop schicke ich dir dein Workbook zu. Ich nutze mein Buch „Webseiten erstellen, die verkaufen“ auch zur Vorbereitung für alle meine Kundenwebseiten.
Wenn du das sorgfälig ausfüllst, sind keine Fragen offen und du bist perfekt vorbereitet für unseren Workshop.

Was ist eigentlich WordPress?

WordPress ist ein Content Management System (CMS), mit dem man sehr schnell und benutzerfreundlich Webseiten erstellen kann – vom kleinen Blog bis hin zum Online Shop. Über 30% aller Websites im Internet laufen mittlerweile über WordPress.
 

Meine jetzige Website läuft über WIX / Jimdo / anderes Baukastensystem. Können wir im Workshop damit arbeiten?

Nein danke. Der Zauber des Workhops liegt unter anderem darin, dass ich WordPress kenne wie meine Westentasche. Deshalb kann ich auch eine Webseite an einem Tag fertig stellen. Baukastenwebsites sind in ihrer Funktionsweise leider sehr stark eingeschränkt, sodass sich viele Designs und Funktionen hier einfach nicht umsetzen lassen. Vor allem nicht in dem Tempo. Ich arbeite deswegen zu 100% mit WordPress. Wir können allerdings sehr gern gemeinsam deine Webseite umziehen.
 

Woher bekomme ich schöne Bilder für meine WordPress Website?

Am allerbesten: Lass die Bilder vom Profi erstellen. Ich empfehle Andrea Schombara oder Vero Daum.
Alternativ kannst du passende Bilder in Bilddatenbanken heraus suchen.
 

Wie bekomme ich eine eigene Domain?

Solltest du noch keinen Webhosting Account und keine Domain haben, empfehle ich dir MIRA-Webosting. Es hat lange gedauert, bis ich einen Hoster gefunden habe, hinter dem ich zu 100% stehe. Und hier passt alles. Die Server sind in Deutschland, werden mit Ökostrom betrieben und es ist ein Familienunternehmen.
Melde dich einfach bei Mathias Grothe. Er hilft dir sicher gern weiter, das passende Paket zu buchen.

Nach dem Workshop

Du bekommst den Login zu deiner Webseite. Meine Arbeit endet hier. Ab jetzt bist du für deine Webseite verantwortlich. Bitte gehe sorgfältig mit dieser Verantwortung um. Damit du nicht komplett allein bist, bekommst du den Login zu meinem internen Bereich. Da habe ich ein paar hilfreiche Videos für dich vorbereitet. „Mareike, wie ging das noch mal mit dem…..“ wird da dann erklärt.

Sicherheit

„Mit großer Macht kommt große Verantwortung.“ Spiderman
Wähle ein wirklich sicheres Passwort und speichere es nicht im Browser ab. Ich nutze die App „Keeper“, um Logins und Passwörter sicher aufzubewahren. 
Lass dir den Datenschutz vom Rechtsanwalt erstellen. Ich empfehle Marc Oliver Giel

Plugins

Du bist jetzt der Herr der Lage und das bedeutet, du darfst installieren, was du möchtest. Ich rate dir aber,
1. Bei jedem neuen Plugin zu checken, ob es DSGVO konform ist und gegebenenfalls deine Datenschutzverordnung anzupassen.
2. Vor jeder Installation ein Backup zu erstellen. Denn manchmal kann es zu großen Problemen kommen.

Updates

Bitte kümmere dich regelmäßig um deine Updates. Mindestens alle vier Wochen. Ich habe dazu einen Blogartikel geschrieben, da kannst du genau nachvollziehen, was zu tun ist.

Backup

Sei sehr sorgfältig mit deinen Backups. Denn im Notfall bist du dafür verantwortlich, dass es ein Backup gibt, dass ich wieder einspielen kann.
Damit wir ganz sicher sind: Eine Kopie deiner Webseite (vom Tag der Projektübergabe) lege ich bei mir auf den Server.

Meine Homepage ist nicht online, was jetzt?

Am besten schreibst du mir ein E-Mail.
Ich spiele dir das Backup gern wieder ein. Dafür berechne ich 100,- Euro.
Für eventuellen Datenverlust kann ich keine Haftung übernehmen.

Alles klar? Dann nichts wie los. 

Wenn dir mein Konzept gefällt, dann lass uns darüber reden, ob ich die richtige Webdesignerin für deine Webseite bin. Gemeinsam schauen wir uns genau an, wo du stehst und ob wir gemeinsam deine Webseite angehen. 

Scroll to Top
Besser als dein Wettbewerb in nur 5 Tagen?

Mein konkreter Plan zeigt dir, 5 Tage in Folge meine besten Tipps, für einen Wettbewerbsvorteil, mit dem du garantiert Kunden gewinnst.

Außerdem bekommst du die ersten 20 Seiten meines Buches kostenlos zum Download.