Elterncoach für ADHS Webseite

Inhaltsverzeichnis

Über das Projekt

Heike ist “ADHS” Expertin und systemischer Coach. Sie unterstützt Eltern dabei, die eignen Kinder so anzunehmen wie sie sind und sich auf die Stärken zu konzentrieren, die gerade solche besonderen Kinder mitbringen. Sie ist schon lange mit ihrer Violinschule selbständig und baut sich mit dem ADHS Coaching ein zweites Standbein zur Musik auf.

Logo und Corporate Design hat sie zusammen mit Andrea Yildiz von stern+berg erarbeitet. Sie kam also bestens vorbereitet zu mir.

Besondere Herausforderung: In der Familienarbeit geht es um Vertrauen. Die Probleme belasten die Familie im Altag. Muster sind oft festgefahren und in der Situation sind alle Beteilgten hoch emotional.

Die Eltern suchen in einer ruhigen Minute nach Unterstützung. Oft mit dem Smartphone. Deshalb haben wir großen Wert auf die mobile Optimierung gelegt. Kurze Sätze, verständliche Texte, die die Eltern auch in den wenigen ruhigen minuten schnell abholen und gezielt zu Lösungen führen.

Die Grafik hatte Andrea schon vorbereitet. Als Designerin kann sie nicht nur Logos sondern auch geniale Prozesse designen.  Einmal mit Profis arbeiten ♥️ ♥️ ♥️

Infobox: Du bist nicht schuld! Die Einwandbehandling an prominenter Stelle hilft bei der Kaufentscheidung. Gerade Frauen geben sich oft selbst die Schuld. Dabei macht das von außen betrachtet gar keinen Sinn.  Sobald dieser Irrglaube beseitigt ist, gibt es im Kopf wieder Raum für Lösungen.

Buchen / Shopsystem: Der Kursverkauf findet über Elopage* statt. Der Hinweis unter dem Button macht klar, dass Kunden zum Kauf die Webseite von Heike verlassen und ein externen Dienstleister die Abwicklung übernimmt.

Newsletter: Hier gibt es regelmäßig kleine Denkanstöße und Verbesserungsmaßnahmen, die in den turbulenten Alltag passen und vor allen Dingen umetzbar sind. Das Formular von Mailchimp ist mit en paar Zeilen Code individualisiert, so dass es sich nahtlos in die Webseite anpasst.
 
Kundenstimmen: Du bist nicht allein! Andere haben es auch schon geschafft. Kundenstimmen geben Einblicke in die Arbeitsweise und bauen Vertrauen auf. Wo Kunden sind, gehen Kunden hin.
Blog: Hier holt sie die Eltern ab. Der Leidensdruck ist groß, wenn es um die eigene Familie geht. Es braucht viel Fingerspitzengefühl und Vertrauen, um einen Coach so nah in die eigene Familie zu lassen. Ein Blog ist da eine gute Möglichkeit, eine vertrauensvolle Basis zu schaffen.
Soforthilfe: im Footer gibt es die Möglichkeit für die betroffenen Eltern, die verfahrene Situation direkt mit ein paar einfachen Tipps zu verbessern. Das schafft Luft zum Atmen und ein bisschen Raum, um langfristig an der Situation zu arbeiten.

"Teamwork makes the Dream work!" - John Maxwell.

- John Maxwell

Webdesign-Team

Doppelpass alleine…. auf keinen Fall. Das hat im Fußball schon nicht funktioniert und richtig gute Webseiten kann ich nur erstellen, wenn ich mit meinen Kunden Hand in Hand zusammen arbeite.

Das könnte dich auch interessieren...

Über mich Text in 2022: Die XXL-Anleitung zum Abschreiben, die dir zahlende Kunden bringt

Wenn deine Webseite verkaufen soll, benötigst du einen überzeugenden Über-Mich-Text. Es gibt noch eine zweite …

Anhören

SPECIAL: Ich schreibe noch ein Buch

1. Teil: Wie es dazu gekommen ist Wie es dazu gekommen ist, dass ich ein …

Anhören

Was muss auf die Danke Seite?

Dein Kunde hat etwas auf deiner Webseite oder in deinem Online-Shop abonniert / gebucht oder …

Anhören

Wie du ein professionelles Content Audit nutzen kannst, um besser mit deiner Webseite zu verkaufen

Nutze alle Quellen, die dir zur Verfügung stehen Google Analytics (ACHTUNG: Ist Google Analytics noch …

Anhören

Ich bin Mareike Schamberger: Die Frau hinter #TeamStreber.
Ich bin Webdesignerin, Autorin und Expertin für das strategische Verkaufen im Internet mit über 15 Jahren Berufserfahrung.
Wenn es darum geht, die DSGVO auf deiner Webseite alltagstauglich umzusetzen, bist du hier richtig! Statt aufzuzählen, was alles nicht geht, teste ich Tools und suche Lösungen, die in der Praxis funktionieren.
Ich liebe es, Webseiten zu erstellen, die verkaufen. Deshalb habe ich dazu auch ein Buch geschrieben.

Werbehinweis (Links mit Sternchen*)

Achtung: Affiliate-Link. Wenn du das verlinkte Produkt kaufst, bekomme ich eine Provision.  Für dich ändert sich nichts am Preis. Nur für’s Protokoll: Ich stelle hier nur Produkte vor, die sich für mich in der Praxis bewährt haben. 

Willst du eine Webseite, die verkauft?

Dazu brauchst du Kunden!

Abonniere meinen kostenlosen Newsletter mit exklusiven Tipps und Angeboten rund um “Webseiten, die verkaufen”, Kundengewinnung, Verkaufsprozesse und Online-Marketing.
Als Willkommens-Geschenk erhältst du mein E-Book “10 Gesetze für Webseiten die verkaufen”. 

Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Etwa 2-4 Mails im Monat. Ich analysiere meine Newsletter Kampagnen um dir nur relevante Informationen zu senden, detaillierte Information in der Datenschutzerklärung.
Scroll to Top
Willst du eine Webseite, die verkauft?

Dazu brauchst du Kunden!

10-Regeln

Abonniere meinen kostenlosen Newsletter mit exklusiven Tipps und Angeboten rund um “Webseiten, die verkaufen”, Kundengewinnung, Verkaufsprozesse und Online-Marketing.
Als Willkommens-Geschenk erhältst du mein E-Book “10 Regeln für Webseiten die verkaufen”. 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner